Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
Powered by
  • pd wein © Archiv
  • pd av © Archiv
06.08.2012

Neue Hefen und weniger SO2 für den Wein der Zukunft

Lallemand Round Table 2012

Am 6. Juli 2012 lud Lallemand Specialities zu seinem vierten Round-Table-Gespräch auf den urigen Hopfenboden der Ottakringer Brauerei in Wien. Im Rahmen der Veranstaltung gab Prof. Manfred Großmann von der Forschungsanstalt Geisenheim einen umfangreichen Überblick über aktuelle Themen in der Kellerwirtschaft. Im Mittelpunkt standen dabei die Diskussion über mögliche SO2-Grenzen auch im konventionellen Weinbau sowie die Chancen, die sich durch den Einsatz Wilder Hefen (Nicht-Saccharomyceten) ergeben.

Diese Seite ist kostenpflichtiger Content für Abonnenten!

Sie erreichen diese Seite vermutlich aus einer Suchanfrage, bitte beachten Sie, dass dieser und weitere
Artikel auf DER WINZER für unsere Abonnenten jederzeit aufrufbar sind.

Unser Abo-Angebot
Dauer: 12 Monate automatische Verlängerung, solange keine Kündigung eintrifft.
1 Jahresabo (12 Hefte) zum Preis von € 94,50 (inkl. Ust. und Postgebühren)
1 Auslands-Jahresabo (12 Hefte) zum Preis von € 106,70 (exkl. Ust. und inkl. Postgebühren)
Abobestellung: aboservice@agrarverlag.at

Sie wollen uns 35 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Wählen Sie sich rechts unter „Registrieren“ ein beliebiges Login und Passwort.
35 Tage lang stehen Ihnen alle Features unseres Portales zur Verfügung.

Webikett
  • webikett_1908_3 © Archiv